*
Menu
Menu
Mietrecht : Energiespartipp - Tropfende Armaturen
11.07.2008 11:39 (2697 x gelesen)

Tropfende Armaturen



Tropfende Armaturen erhöhen die Wasserkosten deutlich

Ein undichter Wasserhahn kann teuer werden: Verliert eine defekte Armatur in der Sekunde einen Tropfen macht dies in einer Stunde 0,7 Liter. In 10 Tagen sind es rund 170 Liter, was dem durchschnittlichen Pro-Kopf-Tagesverbrauch innerhalb der Industrieländer entspricht.
 

Tipp:

Rufen Sie bei tropfenden Armaturen lieber direkt einen Klempner. Ihr Geldbeutel und die Umwelt danken es Ihnen.


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
bottom
Sitemap   Ihr WEG-Profi ... kompetent, zuverlässig und kostenorientiert
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail